Westfalenpost

Budberg und West

Werl. 35 Dörfer beteiligten sich 2005 am Kreiswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden - unser Dorf hat Zukunft". Schon jetzt denken die Budberger und die Westönner darüber nach, ob sie sich an dem Wettbewerb beteiligen sollen. Fest steht: Je früher sich die Ortsvorsteher und die Aktivisten in den Dörfern zum Mitmachen entschließen, desto eher kann eine Betreuung der Bewertungskommission einsetzen und greifen. Informationen zum Dorfwettbewerb sind auch auf der Homepage www.kreis-soest.de zu finden. Dort stehen außerdem die Formulare "Anmeldung", "Bewertungsbereiche" und "Fragebogen" als Download zur Verfügung. Weitere Auskünfte bei Edith Eickhoff, 02921/302 271.